fasan0333 2

Das Gut Fasanenhöhe ist aus einem Milchviehbetrieb entstanden und hat deshalb große Koppel- und Weideflächen. Insgesamt 40 ha Voralpenwiesen stehen als Auslauf für die Tiere und als Futterfläche zur Verfügung.

Auf Wunsch werden tierindividuelle Koppeln von ca. 800 qm Größe angeboten, sie liegen in unmittelbarer Nähe des Stalles. Diese Einzelkoppeln wie auch die vielen Gemeinschaftskoppeln werden vorbildlich gepflegt und können auch im Winter für die Auslaufhaltung genutzt werden.

Die Pferde aus dem Aufzuchtstall des Gutes Fasanenhöhe haben ganzjährig täglich Auslauf in Gruppenhaltung.

fasan007
fasan0319 fasan0411